Feuerwehrausflug nach Passau/Hinterschmiding 

Nach längerer Pause wagte sich die FF Oberpfraundorf wieder zu einem Feuerwehrausflug. Ziel war die Drei-Flüsse-Stadt Passau. Abfahrt war am Samstag, den 5. August 2006, um 12.00 Uhr (damit vormittags die Rasen gemäht werden konnten). In Passau nahmen wir an einer Altstadt-Führung teil. Es erfolgte ein spannender Rundgang durch enge Gassen mit einer abschließenden Besichtigung des Stephandoms. Anschließend flanierten wir durch die Fußgängerzone und machten es uns in einem Café gemütlich. Das Eis und der Kuchen waren hervorragend.

Gegen 17.00 Uhr fuhren wir zu unserer befreundeten Feuerwehr, der FF Hinterschmiding. Anlass des Besuches war das alljährliche Dorffest, das in diesmal von der Feuerwehr veranstaltet wurde. Bei einer Führung durch das Feuerwehrhaus zeigte uns Kommandant Klaus Raab die Gerätschaften. Ein Highlight war das Hochdruckspritzenfahrzeug aus der Schweiz (siehe Foto). Der ganze Stolz der Feuerwehr Hinterschmiding. Abschließend stärkten wir uns im Bierzelt und verweilten bis in die späten Abendstunden mit der Band „Saxndi“.